Immobilien mit Denkmal Schutz AfA

Denkmal ImmobilienVermögensaufbau mit Immobilien

Die Eigenheimzulage ist weg und die degressive Abschreibung für vermietete Neubauten gibt es nicht mehr. Steuerbegünstigte Schiffs-, Immobilien- und Medienfonds haben an Attraktivität verloren. Als eine der letzten Steueroase bleibt jedoch die erhöhte steuerliche Abschreibung für Baudenkmäler gemäss §§ 7i und 7h des EStG.

Gleichzeitig bleibt die Immobilie als Kapitalanlage eine Anlageart, die viel Sicherheit, Schutz vor Inflation und Wertzuwächse bietet, vorausgesetzt, die Lage und der Standort stimmen. Das Auf und Ab der Börse kann der Immobilie nichts anhaben. Ebenso wird die Immobilie ab 2009 nicht der Abgeltungssteuer unterzogen. Es bleibt wie bisher bei der 10-jährigen Spekulationsfrist, dann kann ein höherer Verkaufspreis steuerfrei vereinnahmt werden.

Foto: ArTo - Fotolia

Immobilien besitzen, heisst seit Generationen von Vorteilen profitieren: Sichere Wertsteigerung, gegenüber Geldwerten sind Immobilien eine inflationsgeschützte Anlage und wer seine Immobilien als Kapitalanlage nutzt und vermietet, verdient zudem noch am steigenden Mietzins. Darüber hinaus sind Immobilien die beste Altersvorsorge!

Es ist die letzte Chance Ihre Einkommenssteuerlast mit Immobilieninvestitionen zu reduzieren

Nutzen Sie mit der Investition in Baudenkmäler und Sanierungsobjekte die letzte Chance ihre Einkommenssteuerlast zu reduzieren. Hier können gemäss § 7i/ 10f EStG die Aufwendungen für Modernisierungsmassnahmen beim Erwerb als Kapitalanlage (zur Vermietung) zu 100% über 12 Jahre sowie 90% vom Eigennutzer über 10 Jahre abgeschrieben werden. Ein Direktinvestment in vermietete Immobilien erweist sich im Regelfall nur dann als lukratives Altersvorsorgeinstrument, wenn sich das Objekt in einer erstklassigen Lage befindet und sich das Investment mit Steuervorteilen kombinieren lässt.

Historisch bedingt befinden sich Denkmalobjekte im Regelfall in einer attraktiven Zentrumslage und auch die steuerlichen Rahmenbedingungen erleichtern die Entscheidung. Ist die Immobilie nach den jeweiligen Landesvorschriften Baudenkmal, unterstützt das Finanzamt den Immobilien - Vorsorgeplaner mit grosszügigen Abschreibungsmöglichkeiten. Einer besonderen steuerlichen Förderung unterliegen auch Immobilienobjekte in einem ausgewiesenen Sanierungsgebiet oder in städtebaulichen Entwicklungsbereichen. Vermieter solcher steuerlich geförderten Immobilien können die Kosten der Baumaßnahmen im Jahr der Sanierungsmaßnahmen und den folgenden sieben Jahren bis zu 9 Prozent und in den folgenden vier Jahren jeweils bis zu 7 Prozent von der Steuer absetzen, Eigennutzer machen nach dem Einzug 90 Prozent der Kosten über zehn Jahre lang als Sonderausgaben geltend.

Voraussetzung für den Erhalt der Steuervorteile ist, dass der Eigennutzer oder Anleger die Immobilie im Ursprungszustand erwirbt und anschließend entweder selbst saniert oder er kauft die Altsubstanz bzw. Wohneinheiten daraus in Verbindung mit einem bereits ausgearbeiteten Sanierungs- und Modernisierungskonzept von einem professionellen Anbieter. Die steuerlichen Sonderabschreibungsmöglichkeiten für Denkmalobjekte und Objekte in geförderten Sanierungsgebieten ermöglichen dem “Altersvorsorgeplaner” so, bereits in der Ansparphase Steuern zu sparen, wobei der Steuerspareffekt umso größer ist, je geringer der Grundstücksanteil an der Investitionssumme ist. Denn der Grundstücksanteil ist steuerlich nicht absetzbar.

Haben Sie Interesse mehr über hohe Steuervorteile, Denkmal AfA und Investition in die Zukunft - Rendite mit Immobilien zu erfahren, dann nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.

Gern erstellen wir für Sie passende Angebote.

Übersenden Sie uns eine unverbindliche Angebotsanfrage an service@weidenberg-makler.de.

Aktuell stehen Immobilien mit Denkmal AfA in Berlin, Leipzig, Magdeburg, Plauen und auch andere Standorte in den neuen und alten Bundesländern zur Verfügung.



Finanzierung Haus

Finanzierung und Immobilienerwerb

Was Banken sagen, ist selten wirklich falsch, aber oft gefährlich unvollständig.

Baufinanzierung

Eigenheimfinanzierung

Auf das sollten Sie unbedingt achten!

Makler

Finanzierungsanfrage

Sparen Sie sich das mühselige Abklappern von Anzeigen und Preisaushängen!

Appartments

Immobilien

Die Immobilienanlage ist auch heute noch die sicherste und renditestärkste Altersvorsorge

Geld zurück holen

Bearbeitugsentgelte bei Darlehen unzulässig

BGH Urteil: Bearbeitungsentgelte bei Darlehen unzulässig